Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

24.03.2019: Vonkeln 4 unterliegt mit 1:5 gegen favorisierte Remscheider

Mit einer deutlichen Niederlage schloss unsere 4. Mannschaft den 7. Spieltag der 2. Bezirksklasse ab; dabei wäre er in dieser Höhe gar nicht nötig gewesen.

Bereits kurz nach Eröffnung fiel Noah A. an Brett 5 einem sehr lehrreichen Abzugsschach zum Opfer und nur wenig später ereilte Stefan S. an Brett 2 das gleiche Schicksal, so dass wir recht früh mit 0:2 zurücklagen. David konnte seinem ebenbürtigen Gegner am Spitzenbrett ein remis abtrotzen, was unserem Gegner (der bis dato zu null Mannschaftspunkte hat!) den Nimbus der Unbesiegbarkeit nahm.

Sarah konnte an Brett 4 einem Qualitätsverlust in der Eröffnung leider nichts entgegensetzen, so dass diese Partie ebenso an unsere Gegner ging wie die von Alejandro an Brett 3; hier wurde ein geschicktes Netz um den alleine in gegnerischer Stellung wildernden Springer gewoben, aus dem kein Entrinnen war - und die Mehrfigur verwandelte Ale's Gegner souverän in einen ganzen Punkt.

Einen schönen Erfolg konnte unsere Debütantin Judith an Brett 6 erzielen: Gegen ihre erfahrene und erfolgreiche Gegnerin (in der aktuellen Saison bis dato 4 aus 4!) erspielte sie sich durch konzentrierten Einsatz einen großen Vorteil, den Judith nach über drei Stunden und bereits lange entschiedenem Mannschaftskampf remis gab. Herzlichen Glückwunsch!